Willkommen auf unserer Homepage
Letzte Beiträge
Teams Eynatten 2015-16
Interessante Turniere

Chronik

1990-1993
Unser langjähriges Mitglied Sascha Russel kommt im Alter von 19 Jahren auf tragische Weise ums Leben.
Unser Verein befindet sich weiter in einem Neuaufbau. Besonders hoffnungsvoll zeigt sich eine Gruppe Mädchen: Nadine Velz, Andrea Zäch, Heike Keller und Claudia Körner. Bei den SVDB Meisterschaften erreichen sie schon bald Podiumsplätze und sogar 3 SVDB Titel. Unser Team Heinz :Gründling- Michael Vahlefeld- Bernhard Stahl und Werner Paulus schafft drei Jahre lang den Klassenerhalt. Dabei Werner Paulus in 33 Partien ohne Niederlage. GM Mikail Golubev gibt eine Simultanvorstellung in Eynatten und Claudia Körner schafft dabei ein Unentschieden. Der KSK 47 Eupen steigt wieder in die 5. Division auf

1994
Zum Schachabend kommen 30 Schachfreunde. Bei den SVDB Meisterschaften holen wir 7 von 10 Titel.
Nach 6 Jahren nehmen mit Marc Falkenberg und Gerd Falkenberg wieder 2 Jugendliche unseres Vereines an einer Belgischen Meisterschaft teil. GB Vastil Hort gibt erneut eine Simultan- Vorstellung. Ralph Kliche und Werner Paulus erreichen ein Unentschieden. Leider stirbt Heinz Gründling, der jahrelang unserem Verein die Treue gehalten hat und unser Team in die 3. Division geführt hat.

1995
Aline Brockmans wird Vize-Landesmeisterin in Brüssel und nimmt an der Europa Meisterschaften in Verdun teil. Gemeinsam mit Tobias Schmitz spielt sie in der Jugend-Nationalmannschaft gegen Wales. Aline Brockmans nimmt an den Jugend-Weltmeisterschaften in Rio de Janeiro teil. Wir besiegen die Jugendriege von Rochade Eupen 21:9 Bei den SVDB Meisterschaften holen wir 4 von 10 Titel. Unser Team wird Vize-Meister der 4.Division.

1996
Aline Brockmans und Helene Mertens werden Jugend-Landesmeisterinnen in Malmedy.
Helene Mertes nimmt an der Europa Meisterschaft in der Slowakei und Aline Brockmans an der Weltmeisterschaften in Paris. Bei den Schul Meisterschaften in Genk wird die Gemeindeschule Eynatten
Vize Landesmeister. Gerd Falkenbergr siegt beim Jugend- Turnier in Malmedy. Wir haben nun auch eine Vereinszeitschrift. Sie wird jede 2. Woche in die Briefkästen geworfen. Jede Austeilung geht über 40 km . Fleissige Helfer sind Aline Brockmans, Jean Philippe Ernst. Rast wird immer bei Mathieu Rosewick gemacht. Alines Grossvater bewirtet uns immer grosszügig. Bei den SVDB Meisterschaften holen wir 5 von 8 Titel.

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12